Zwei Polizisten als Lebensretter

Nach Schlaganfall

© APA

Zwei Polizisten als Lebensretter

Die Frau erlitt in der Nacht auf Montag einen Schlaganfall und konnte nicht mehr selbst Hilfe rufen. Ihr Nachbar, ein Polizeibeamter, hörte Geräusche aus der Wohnung und holte einen Kollegen sowie einen Schlosser zu Hilfe, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland.

Die Frau hatte einen Schlaganfall mit Lähmungserscheinungen. Nachdem die beiden Beamten Erste Hilfe geleistet hatten, wurde sie mit dem Notarztwagen in das Krankenhaus Oberpullendorf gefahren. Die Bergung der Pensionistin gestaltete sich aufgrund eines engen Stiegenhauses sehr schwierig. Sie musste mittels Bergetuch aus dem Haus gebracht werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen