Wolfsberg

Wolfsberg

Wolfsberg

Wolfsberg

Alko-Lenker raste in Fluss: Verletzt

Ein 28 Jahre alter Arbeiter aus Wolfsberg hat Freitagabend einen spektakulären Verkehrsunfall auf der Packer Bundesstraße in Kärnten glimpflich überstanden. Der Pkw des alkoholisierten Mannes landete laut Polizeiangaben auf dem Dach im Fluss Lavant. Der Lenker konnte sich selbst aus der misslichen Lage befreien und wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Wolfsberg gebracht.

Der 28-Jährige kam mit seinem Fahrzeug in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und wurde an einer sogenannten Leitschienenabsenkung regelrecht hochkatapultiert. Das Unfallwrack wurde rund 25 Meter in der Lavant abgetrieben. Der Lenker kletterte aus der Heckklappe aus dem total beschädigten Pkw.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen