Sonderthema:
Kärntner wartete 12 Stunden auf Hilfe

Am Berg abgestürzt

Kärntner wartete 12 Stunden auf Hilfe

Ein 77-jähriger Kärntner hat am Freitag nach einem Alpinunfall zwölf Stunden ausharren müssen, bevor er gefunden und gerettet wurde. Laut Polizei war der Pensionist gegen 6.00 Uhr und somit noch bei Dunkelheit am Tscherner Berg in Radenthein (Bezirk Spittal) abgestürzt, wobei er seinen Rucksack mit dem Handy verlor. Erst gegen 17.30 Uhr wurde der Verletzte von einem Mountainbiker entdeckt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen