Betrunkener drohte Wirt mit Klappmesser

Wegen Rausschmiss

© ALL

Betrunkener drohte Wirt mit Klappmesser

Mit einer Anzeige endete Samstagnacht die Sauftour eines 24-Jährigen in St. Veit/Glan. Der Beschäftigungslose hatte einen Wirt mit einem Messer gedroht, weil dieser ihn aus seinem Lokal schmeißen wollte.

Der junge Mann belästigte mehrere Gäste in dem St. Veiter Lokal. Als ihn der Wirt deswegen auf die Straße setzen wollte, zückte der Mann ein Butterfly-Messer und bedrohte damit den Wirt und einen 17-jährigen Gast, dabei beschimpfte er die Männer.

Schließlich flüchtete der 24-Jährige aus dem Lokal, konnte aber von einer Polizeistreife in der Nähe rasch ausfindig gemacht werden. Der Betrunkene war laut Polizei teilweise geständig, er wurde angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen