Biker starb bei Crash mit Pkw

Kärnten

Biker starb bei Crash mit Pkw

Ein 54 Jahre alter Motorradlenker aus Lavantegg (Bezirk Judenburg) ist Sonntagabend bei einem Unfall in Reichenfels (Bezirk Wolfsberg) in Kärnten lebensgefährlich verletzt worden. Er war mit dem entgegenkommenden Auto eines 49-jährigen Arbeiters zusammengeprallt, der einen Traktor überholt und ihn übersehen hatte. Der Steirer starb wenige Stunden nach dem Unfall im Landeskrankenhaus Wolfsberg.

Der Pkw-Lenker aus Etmißl (Bezirk Bruck an der Mur) war Polizeiangaben zufolge auf der Obdacher Bundesstraße (B78) unterwegs gewesen. Er überholte den vor ihm fahrenden Traktor eines 70 Jahre alten Mannes aus Reichenfels, dabei kollidierte er frontal mit dem ihm entgegenkommenden Motorrad des 54-Jährigen. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls nach links über eine Straßenböschung geschleudert. Eine siebenjähriges Mädchen, das im Auto mitgefahren war, erlitt leichte Verletzungen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen