Blitz streifte Kärntner und Sohn neben Linde

Hütte brannte ab

Blitz streifte Kärntner und Sohn neben Linde

Dicht neben den beiden schlug ein Blitz in einen Baum ein, wobei der 49-Jährige und der 17-Jährige gestreift wurden. Da der Techniker und der Schüler über leichte Beschwerden klagten, wurden sie zur Beobachtung in das Krankenhaus Spittal/Drau gebracht.

Vater und Sohn waren laut Polizeiangaben auf ihrem Anwesen in Lieserbrücke (Bezirk Spittal/Drau) in einer Wagenhütte mit Fahrrad-Reparaturarbeiten beschäftigt, als ein heftiges Gewitter aufzog.

Hütte brannte ab
Gegen 18.30 Uhr fuhr ein Blitz in einen neben der Hütte stehenden 100-jährigen Lindenbaum. Sowohl der Erwachsene als auch der Jugendliche verspürten einen leichten Schlag. Die Hütte fing Feuer und brannte trotz Einsatzes von rund 60 Feuerwehrmännern nieder. Zerstört wurden dabei ein Motorrad und mehrere Fahrräder.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen