Deutscher Wanderer abgestürzt - tot

Genickbruch

© APA

Deutscher Wanderer abgestürzt - tot

Ein 67 Jahre alter Urlauber aus Deutschland ist am Samstagnachmittag im Lesachtal (Bezirk Hermagor) in Kärnten beim Wandern abgestürzt und getötet worden. Er stürzte mehrere Meter über einen Hang gestürzt und erlitt einen Genickbruch. Seine Ehefrau (57) alarmierte die Rettungskräfte, die nur noch seinen Tod feststellen konnten.

Polizeiangaben zufolge war das Paar auf einem markierten Wanderweg von Obergail in Richtung Gamskofel unterwegs. Beim Abstieg rutschte der Mann plötzlich aus, schlug mit der Stirn gegen einen Stein und stürzte danach über den Hang. Seine Leiche musste mit dem Hubschrauber geborgen werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen