Kärnten bekommt neue Section-Control

Bei Klagenfurt

© APA

Kärnten bekommt neue Section-Control

Auf der Südautobahn (A 2) in Kärnten kommt es im Bereich der Nordumfahrung Klagenfurt zwischen 6. Juli und 15. August immer wieder zu kurzzeitigen Verkehrsbehinderungen. Grund ist die Installation einer Sektion-Control-Anlage, teilte der Klagenfurter Stadtpressedienst mit.

Hier klicken: Die aktuellsten Verkehrsinfos

10-minütige Totalsperre
Der Verkehr wird am 8. Juli in beiden Fahrtrichtungen wegen der Montage eines Querträgers für zehn Minuten total gesperrt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen