Kärntner mit Geländewagen 40 Meter abgestürzt

Schwer verletzt

© ÖAMTC

Kärntner mit Geländewagen 40 Meter abgestürzt

Der Pensionist war auf der Kremsberger Alm in Kremsbrücke (Bezirk Spittal/Drau) unterwegs und wollte auf einem Almweg umdrehen. Beim Reversieren geriet er mit dem Fahrzeug über den Wegrand hinaus und stürzte ab. Das Auto überschlug sich mehrmals, der Lenker erlitt schwere Verletzungen. Er schaffte es gerade noch, seine Angehörigen via Mobiltelefon zu alarmieren, diese riefen Rettung und Polizei. Der Verletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Spital geflogen, sein Auto ist nur noch Schrott.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen