Kärntnerin bei Bushaltestelle durch Pkw getötet

Überfahren

Kärntnerin bei Bushaltestelle durch Pkw getötet

Die 79-jährige Pensionistin wurde beim Überqueren der Straße von einem Pkw erfasst, obwohl ihr der Busfahrer dabei behilflich war. Sowohl er als auch die 22-jährige Unfalllenkerin, die aus Richtung St. Margareten im Rosental gekommen war, blieben unverletzt. Die Pensionistin wurde bei dem Zusammenprall über die Böschung geschleudert und dabei getötet

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum von oe24.at  
Es gibt neue Nachrichten