Sonderthema:
Lkw kippte: A 10 ganzen Tag blockiert

Umgestürzt

© rie-press

Lkw kippte: A 10 ganzen Tag blockiert

Am Sonntag gegen 3.30 Uhr kippte ein Sattelschlepper aus Griechenland auf der Tauernautobahn (A10) beim Wolfsbergtunnel um. Die Aufräumarbeiten dauerten bis gestern Nachmittag – die A10 war in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

Nadelöhr
Der griechische Trucker (53) war in den Morgenstunden im einspurigen Baustellenbereich beim Wolfsbergtunnel Richtung Süden unterwegs. Plötzlich touchierte sein tonnenschweres Gefährt die Mittelbetonleitwand, kam dann rechts von der Fahrbahn ab und kippte von der Steilböschung auf die Fahrbahn zurück. Der Lenker erlitt nur leichte Verletzungen. Doch auf der Autobahn herrschte Chaos: Die Ladung war über die ganze Fahrbahn verstreut, die Baumaterialien, mussten umgeladen werden. Doppeltes Pech für die Autofahrer: Weil die Katschbergbundesstraße, die als Umleitung der A10 vorgesehen ist, gesperrt war mussten die Pkws sogar über den Fratres ausweichen – der Pkw-Verkehr kroch durch das Ortsgebiet von Spittal.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen