Mann tot in Kärnten Therme gefunden

Todesursache unklar

Mann tot in Kärnten Therme gefunden

Ein 49-jähriger Techniker ist am Dienstag tot im Keller der Kärnten Therme in Villach aufgefunden worden. Die Polizei bestätigte auf APA-Anfrage entsprechende Medienberichte. Der Mann war in einem Technikraum mit Reinigungsarbeiten beschäftigt gewesen, sagte Polizeisprecher Mario Nemetz: "Die Putzmittel haben nach Chlor gerochen, weshalb zuerst ein Chloraustritt befürchtet wurde."

   Feuerwehr und Rettung waren im Einsatz, die Einsatzkräfte konnten dem Mann aber nicht mehr helfen. Die genaue Todesursache - etwa ob eine Vergiftung oder ein Herzversagen zum Tod geführt haben - war vorerst unklar. Die Kärnten Therme ist von 11. bis 24. Juni wegen Revisionsarbeiten geschlossen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten