Mann unter Traktor geraten und getötet

Eingeklemmt

Mann unter Traktor geraten und getötet

Ein 51 Jahre alter Zimmermann ist am Mittwoch in Zweinitz (Bezirk St. Veit/Glan) unter einem Traktor eingeklemmt und getötet worden. Er war mit dem Fuß unter einen Reifen geraten und unter das Fahrzeug gezogen worden.

Der Zimmermann half einem Freund, den Vollwärmeschutz am Zubau des Wohnhauses zu verspachteln. Er legte eine Holzpalette auf den Frontlader des Traktors und hob sie hoch, um in etwa drei Metern Höhe arbeiten zu können. Dann stellte er den Motor ab und stieg vom Fahrersitz.

Da der erste Gang eingelegt war, setzte sich das Fahrzeug in Bewegung. Der 51-Jährige, der gerade beim Absteigen war, geriet mit dem Fuß unter den linken Hinterreifen und wurde zu Boden gezogen - der Traktor rollte über den Mann und kam auf dessen Rücken - gebremst von der Hausmauer - zum Stillstand.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen