Sonderthema:
Pensionistin stirbt am Pyramidenkogel

Drama in Keutschach

Pensionistin stirbt am Pyramidenkogel

Eine 78-jährige Pensionistin ist am Donnerstag bei einem Ausflug am Pyramidenkogel in Keutschach am See (Bezirk Klagenfurt-Land) gestorben. Die Steirerin, die laut Polizei mit einer Busreisegruppe unterwegs war um den Pyramidenkogel zu besuchen, brach vor der Kassa zusammen. Trotz Reanimierungsversuche durch ein Notarztteam konnte die Frau nicht mehr gerettet werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen