Sonderthema:
Teenager büxten mit 1100er BMW-Motorrad aus

Spritztour über 50 Kilometer

Teenager büxten mit 1100er BMW-Motorrad aus

Zwei 15- bzw. 16-jährige Jugendliche aus St. Jakob im Rosental in Kärnten (Bezirk Villach) konnten bereits Ende Juni der vielzitierten "Freiheit auf zwei Rädern" nicht widerstehen. Sie stahlen das Motorrad eines deutschen Urlaubers in Betrieb und büxten damit aus. Ihre Spritztour mit der 1100er BMW, die sie am Bahnhof Rosenbach in St. Jakob fanden, führte sie mehr als 50 Kilometer weit.

Dann stahlen sie auch jeweils zwei Sturzhelme und Lederjacken sowie die beiden an der Maschine angebrachten Motorradkoffer. Laut Polizei ließen sie ebenso die Nummerntafel des Motorrades mitgehen. Das Diebesgut wurde nun in einem Holzverschlag in Bahnhofsnähe gefunden, die beiden Burschen überführt und angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen