Unwettergefahr in ganz Österreich

Neues Hochwasser?

© dpa

Unwettergefahr in ganz Österreich

Im Teilen Österreichs könnten innerhalb von 24 Stunden bis zu 100 Liter Regen pro Quadratmeter fallen.

Hier finden Sie die aktuelle Wetterprognose.

Schäden
Vor allem im Osten Österreichs ist die Gefahr von starken Gewitter-Schäden groß. In Niederösterreich und Burgenland bildeten sich bereits am Montag Nachmittag erste Gewitterzellen. Auch heute machen sich Unwetter im Burgenland breit. In der Südost-Steiermark könnte es zudem hageln.

Hier bestellen: Die aktuellen Unwetterwarnungen auf Ihrem Handy.

Gewitter im Südosten und Osten
Schuld an den starken Regenfällen ist ein Adriatief, das untypisch in höheren Luftschichten angesiedelt ist. Dieses zieht von Südwesten nach Nordosten über Österreich hinweg und hat bereits mit ersten Schauern Vorarlberg, das Tiroler Unterland sowie in Kärnten das Rosen- und Drautal erreicht. In den Abendstunden sind Gewitter im Südosten und Osten zu erwarten. Bereits in der Nacht auf Dienstag werden heftige Niederschläge niedergehen.

Droht neues Hochwasser?

Am intensivsten werden die in den Regen eingebetteten Gewitterzellen im Südosten des Alpenhauptkamms sein. Was derartige Wassermengen anrichten können, hat dieser Sommer bereits mehrfach gezeigt. Zwar habe der Südwind in den vergangenen Tagen die oberen Bodenschichten ausgetrocknet, aber laut dem Meteorologen sei durch Bodenversiegelung und -verdichtung und bei diesen Mengen "einiges zu erwarten". Welche Gemeinden es treffen werde, sei unmöglich vorherzusagen.

Bereits am Mittwoch sollte sich alles wieder beruhigen und es seien nur mehr einzelne Regenschauer zu erwarten. Die restliche Woche sollte sich wieder sommerlich mit entsprechenden Temperaturen präsentieren. Das Wochenende wiederum beschert dem Westen eine Störung, während es für den Osten und seine Bäder nach heutiger Sicht gut aussieht, meinte man in der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen