17-Jährige aus Gloggnitz vermisst

Seit 24. Mai

17-Jährige aus Gloggnitz vermisst

Die Jugendliche habe gegenüber ihrer Mutter angegeben, die Nacht auf den 25. Mai bei einer Freundin zu verbringen und zu Mittag nach Hause zu kommen. Dies war jedoch nicht der Fall.

Die 17-Jährige habe sich weder in der Schule noch daheim gemeldet. Die Mutter erstattete in der Folge Abgängigkeitsanzeige. Das Mädchen wurde am Donnerstag in Wien-Margareten beim Versuch, Geld zu beheben, gesehen.

Die 17-jährige sei etwa 1,60 Meter groß, habe eine mittelstarke Statur, rotbraune und schulterlange Haare und Piercing an der Unterlippe. Hinweise zum Aufenthalt der Jugendlichen nimmt die Polizeiinspektion Gloggnitz unter der Telefonnummer 059133/3352 entgegen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen