22-Jährige in NÖ brutal überfallen

Verdächtiger in Haft

22-Jährige in NÖ brutal überfallen

Zudem soll ein 27-Jähriger auch versucht haben, die Niederösterreicherin zu vergewaltigen. Der Verdächtige soll die junge Frau auf einer Straße getreten und gegen einen Gitterzaun mit Eisenspitzen geworfen haben. Ein sexueller Übergriff fand deshalb nicht statt, da dem Opfer aufgrund von Gegenwehr die Flucht gelang.

Der Verdächtige hatte die Frau getreten und von ihr verlangt, sich auszuziehen. Zudem habe er die Handtasche entreißen wollen. Aufgrund der Gegenwehr gelang es der 22-Jährigen, zu flüchten und in ihre Wohnung zu gelangen. Von dort aus rief sie die Polizei. Der mutmaßliche Täter wurde wenig später gestellt. Der Mann, der zum Tatzeitpunkt umgerechnet 1,7 Promille Alkohol im Blut hatte, gab laut Polizei an, sich an nichts erinnern zu können. Der 27-Jährige wurde in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen