26-Jähriger bei Verkehrsunfall in NÖ getötet

A1

 

26-Jähriger bei Verkehrsunfall in NÖ getötet

Laut NÖ Sicherheitsdirektion war ein 26-jähriger Wiener gegen 1.00 Uhr in Fahrtrichtung Wien mit seinem Pkw gegen die Mittelleitschiene gestoßen. Als er sein Fahrzeug verließ und die Fahrbahn überqueren wollte, wurde er von einem nachfolgenden Auto erfasst.

Dabei erlitt der 26-Jährige tödliche Verletzungen. Der 25-jährige, ebenfalls aus Wien stammende Lenker des Pkw wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen