Ab morgen wird in Baden gebaggert

 

Ab morgen wird in Baden gebaggert

Vier Tage lang wird in Baden gebaggert, was das Zeug hält:
Denn die Beachvolleyball-Elite zeigt ihr sportliches Können und lockt damit 15.000 Party-People ins Strandbad. Die vergangenen vier Jahre stürmten Österreichs Beachvolleyballfans den A-Cup in Baden und machten das Turnier zum erfolgreichsten nationalen Beachvolleyball­event des Landes. Heuer geht man einen Schritt weiter – erstmals wird Europas Bagger-Elite zu den Austrian Masters im Sand der Biedermeierstadt geholt.

Schwaiger-Sisters
Daumendrücken müssen aber noch die Fans der Schwaiger-Sisters. Doris und Stefanie, die Olympiafünften aus Großglobnitz, freuten sich zwar schon aufs Turnier in ihrem Heimatbundesland – eine hartnäckige Muskelverletzung von Doris macht die Teilnahme aber noch unsicher. Dabei fieberte das sportliche Duo auf das NÖ-Event hin: „Das Turnier ist für uns ein Höhepunkt.“

Fix dabei sind dagegen bereits Florian Gosch und Alex Horst, die es im vergangenen Jahr beim Austrian Masters in St. Pölten bis ins Finale schafften. Auch das Damen-Duo Sara Montagnolli und Babsi Hansel freut sich vor allem auf eines: Die tolle Stimmung am Centercourt in Baden.

Tickets. Gratis-Tickets für das Event gibt’s im Autohaus Bierbaum in Baden und Eisenstadt oder als Spark7- Member in allen Sparkassen in Wien und Niederösterreich. Wer einen Sitzplatz auf der Tribüne ergattern will, sollte früh aufstehen und vor 9 Uhr im Strandbad Baden sein!

Programm beim Beachvolleyball:

--> Promis zeigen schon heute um 17 Uhr, dass sie baggern können.

--> Die Qualifikation findet am 4. Juni von 8 bis 19.30 Uhr auf dem Centercourt statt.

--> Freitag, den 5. Juni, sind die Hauptbewerbe. Um 21 Uhr gibt’s eine Beachparty.

--> Samstag, 6. Juni: Semifinale, danach Player’s Party.

--> Am Sonntag ist das Finale, ab 21 Uhr Winner’s Party.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen