Alko-Lenkerin stürzt in den Bach

1,68 Promille

Alko-Lenkerin stürzt in den Bach

Ternitz. Eine rauschige Disconacht endete am Wochenende für die 32-jährige Natascha P. aus Ternitz im Werkskanal in ihrer Heimatgemeinde. Die Lenkerin hatte mit Freunden bis 6 Uhr früh in Neunkirchen gefeiert. Nach fünf weißen Spritzern und zwei Vodka-Lemon setzte sie sich dann hinter das Steuer ihres grünen Škoda Octavia. Weit kam sie jedoch nicht. An der Kreuzung der B17 mit der Josef-Huber-Straße ging ein Abbiegemanöver gehörig nach hinten los. Die Alkolenkerin schaffte mit 1,68 Promille die Kurve nicht mehr und raste geradeaus in den Werkskanal. Zeugen verständigten die Feuerwehren Neunkirchen und Ternitz, die das Auto mittels Kran wieder aus dem Wasser holten.

Natascha P. blieb unverletzt, ihren Führerschein ist sie jetzt aber los.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen