Die Töchter halfen Mörder bei der Flucht

Keine Strafe

Die Töchter halfen Mörder bei der Flucht

Im Massaker von Strasshof sind die Polizeiermittlungen abgeschlossen: Der mutmaßliche Vierfachmörder Josef Branis (67) ist geständig, seinen Bruder Franz (65), seine Schwester Anna (63) und die Ehepartner von beiden erschossen zu haben. Motiv des Amoklaufs am 1. Juli: Jahrelang aufgestauter Hass in einer offenbar schrecklich zerstrittenen Familie, der eskalierte, als Branis wegen Mietrückständen aus einer Wohnung seiner Schwester delogiert wurde.

Überraschung
Der Akt wurde bereits an die zuständige Staatsanwaltschaft Korneuburg übermittelt. Und wie aus Justizkreisen durchdringt, bergen die Ordner eine Überraschung, von der die Kripo diskret abgelenkt hat:

Vor seiner Verhaftung auf einem Campingplatz bei Ottenstein war Branis sechs Wochen auf der Flucht. Und während eine internationale Großfahndung nach dem Verdächtigen lief, sollen seine drei Töchter mit ihm Kontakt gehalten und für ihn auch Botendienste erledigt haben.

Straffrei
Was menschlich verständlich ist, aber im Strafgesetz „Begünstigung“ heißt – und grundsätzlich mit bis zu zwei Jahren Haft geahndet wird. Doch der Paragraf 299 sieht eine Ausnahme vor: Die Hilfe von Familienangehörigen. Also ist die Justiz auch im konkreten Fall machtlos. Insider halten noch Hausdurchsuchungen für möglich, weitere Haftbefehle aber nicht.

Komplize
Schlechtere Karten teilt die Polizei laut Akt einem weiteren Branis-Verwandten zu: Hannes K. (45), Schwiegersohn von zwei Mordopfern, wurde vom mutmaßlichen Serienkiller als Mitwisser belastet und ebenfalls in U-Haft genommen. Dessen Anwälte Michael Alber und Werner Borns kämpfen seither beherzt darum, die schwere Beschuldigung zu erschüttern.

Ihre Trümpfe: Branis könnte aus purem Hass ein weiteres Familienmitglied vernichten wollen. Denkbar auch, dass er psychisch krank ist. Überdies habe Hannes K. der Polizei mit Infos geholfen. Nächste Haftprüfung für ihn ist am 1. September.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen