Bezirk Hollabrunn

Bezirk Hollabrunn

Bezirk Hollabrunn

Drei Verletzte bei Frontal-Crash in NÖ

Ein Verkehrsunfall hat in der Nacht auf Samstag in Kleinhöflein in der Gemeinde Retz (Bezirk Hollabrunn) drei Verletzte gefordert. Laut einer Aussendung der Freiwilligen Feuerwehr Kleinhöflein waren zwei Autos im Ortsgebiet frontal zusammengestoßen, wobei eine Lenkerin ihr Fahrzeug eigenständig verlassen konnte, der Fahrer und Beifahrer des zweiten Pkws jedoch eingeklemmt waren.

Die Feuerwehr befreite die Verunfallten. Alle drei wurden ins Krankenhaus verbracht. Nach dem Abtransport der schwerbeschädigten Unfallfahrzeuge wurde die Fahrbahn von den herumliegenden Wrackteilen befreit und mit Ölbindemittel und Bioversal gesäubert. Der Einsatz dauerte etwa 2,5 Stunden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen