Sonderthema:

Brutaler Mord

Brutaler Mord

Ehefrau mit Hammer erschlagen

Im Bezirk Mistelbach ist Mittwochfrüh die Leiche einer Frau entdeckt worden. Laut ORF NÖ soll ein Mann seine Frau mit einem Maurerfäustel erschlagen haben. "Es liegt ein Gewaltverbrechen vor", sagte Polizeisprecher Thomas Heinreichsberger. Die Ermittler waren am Vormittag noch an Ort und Stelle.

Nach dem Fund der Leiche einer 59-jährigen Frau in einem Einfamilienhaus im Bezirk Mistelbach hat sich der 63-jährige Ehemann selbst der Polizei gestellt. Er ließ sich am Tatort widerstandslos festnehmen, sagte Leopold Etz vom Landeskriminalamt. Der Verdächtige wurde am Mittwochvormittag einvernommen.

Dem Ermittler zufolge soll das Paar finanzielle Schwierigkeiten gehabt haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen