Einbrecher von Hausbesitzer überrascht

Fahndung erfolglos

Einbrecher von Hausbesitzer überrascht

Den Schreck seines Lebens erlebte ein Hausbesitzer am Wochenende in Baden. Als der Mann spät abends nach Hause kam, sah er gerade noch, wie ein Einbrecher aus dem Fenster sprang. Der Unbekannte sprang über einen Zaun und tauchte dann im Wald unter. Der Hausbesitzer verständigte sofort die Polizei, die Beamten leiteten eine Alarmfahndung mit Suchhunden ein. Sogar ein Helikopter mit Wärmebildkamera rückte aus, um den dreisten Einbrecher zu schnappen – jedoch ohne Erfolg. Der Mann konnte in der Dunkelheit untertauchen.

Der Täter war über ein eingeschlagenes Fenster in das Domizil des Badeners geklettert. Dort durchwühlte er Kästen und Schubladen. Der teuere Schmuck war schon im Rucksack, als er vom Besitzer überrascht wurde. Daraufhin flüchtete er ohne Beute. Auch im Nachbarhaus dürfte er zugeschlagen haben, die Fahndung läuft.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen