Einjähriger Bub aus Fenster gestürzt

Fünf Meter gefallen

Einjähriger Bub aus Fenster gestürzt

Im Bezirk Amstetten ist am Samstag in der Früh ein einjähriger Bub aus dem Fenster einer Wohnung gestürzt. Das Kind fiel nach Angaben der Polizei fünf Meter tief und prallte auf einer Betonstiege auf. Es erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Laut Polizei hatte die 21 Jahre alte Mutter den Buben gegen 7.40 Uhr aus dem Gitterbett genommen, um ihn auf dem Boden der im ersten Stock befindlichen Wohnung krabbeln zu lassen. Das Kind dürfte in der Folge in einem unbeaufsichtigten Moment über ein Sofa auf das Fensterbrett geklettert sein, von wo es in die Tiefe stürzte. Der Einjährige wurde per Notarzthubschrauber ins Landesklinikum Amstetten eingeliefert. Lebensgefahr bestand laut Polizei nicht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen