Frontal-Crash mit zwei Todesopfern

Lenker starb

© APA

Frontal-Crash mit zwei Todesopfern

Eine 22-Jährige starb nach einer Frontalkollision noch an Ort und Stelle. Der Lenker des zweiten Pkw, ein 57-Jähriger, erlag den Folgen seiner Verletzungen am Mittwoch im Krankenhaus Mödling, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion am Freitag.

Die 22-Jährige war laut Polizei auf der B9 zwischen Hainburg und Wien mit ihrem Pkw auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort krachte der Wagen frontal gegen das Fahrzeug des 57-Jährigen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen