Frontalzusammenstoß zweier PKW in NÖ

Ein Verletzter

© APA

Frontalzusammenstoß zweier PKW in NÖ

Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw ist es am Dienstagnachmittag in Niederösterreich auf der Landstraße 4113 im Bereich Neunkirchen gekommen. Gegen 15.05 Uhr kam ein 39-jähriger Mann auf der regennassen Fahrbahn in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Auto eines entgegenkommenden Pensionisten zusammen. Das teilte die Sicherheitsdirektion Niederösterreich mit.

Der Pensionist erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde ins Krankenhaus Neunkirchen gebracht. Der Unfalllenker und seine beiden mitfahrenden Kinder, sieben und vier Jahre alt, blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen