Gastwirt vor der Haustür erfroren

4. Kälteopfer in Ö

Gastwirt vor der Haustür erfroren

In Grafenwörth (Bezirk Tulln) ist am Montag ein 61 Jahre alter Mann erfroren. Der Gastwirt war auf dem Weg von seinem Lokal zu seiner Wohnung gestürzt. Er wurde in den Vormittagsstunden tot aufgefunden. Fremdverschulden schließt die Polizei aus.

Hier die genaue Wetterprognose!

Der Gastronom ist das vierte Kälteopfer dieser Wintersaison.

Gebrechlich
Der Polizei zufolge war der Gastwirt gebrechlich. Er hat auf dem kurzen Weg vom Lokal über den Hof zu seiner Wohnung auch keine Winterkleidung getragen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen