Hanf-Plantage in Wohnhaus entdeckt

54 Pflanzen

Hanf-Plantage in Wohnhaus entdeckt

Eine Indoor-Plantage ist im Bezirk Baden nach vorhergehenden intensiven Erhebungen der Polizeiinspektion Großpertholz entdeckt worden. Laut NÖ Sicherheitsdirektion soll ein 25-jähriger Arbeitsloser in seinem Einfamilienhaus 54 Hanfpflanzen sowie zwölf Setzlinge angebaut haben. Die Staatsanwaltschaft Korneuburg zeigte den Mann aufgrund des Verdachts des Suchtmittelkonsums sowie des Besitzes und der Veräußerung auf freiem Fuß an.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen