Donner am Himmel

Donner am Himmel

Heer trainiert Überschallflüge mit Eurofightern

In vielen Teilen Niederösterreichs haben besorgte Bürger die Polizei und Feuerwehr alarmiert: Unerklärlicher Lärm am Himmel verstörte sie. Der Grund: Das Heer unternimmt Ausbildungsflüge mit Eurofighter-Piloten. Beim Durchbrechen der Schallmauer entsteht nämlich ein lauter, donnerähnlicher Knall. Die Jets starten im Fliegerhorst Zeltweg in der Steiermark und fliegen den Großraum Amstetten, Mariazell und Bad Ischl an.

1.200 km/h
Betroffen sind vor allem das Ennstal und das Ausseerland, man versuche aber, Besiedelungen mit mehr als 10.000 Einwohnern auszusparen. Wegen der großen Flughöhe sei mit keiner andauernden Lärmbelastung zu rechnen, so Presseoffizier Hauptmann Jörg Meßner. Die Überschallgeschwindigkeit wird in Österreich - abhängig von der Seehöhe - bei ungefähr 1.200 Kilometer pro Stunde erreicht. Sie ist jene Geschwindigkeit von Objekten, die höher ist als das Tempo, mit dem sich Schall im selben Medium ausbreitet.

Foto: (c) APA

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen