Sonderthema:
Hofer-Wähler als

Kirchenmauer beschmiert

Hofer-Wähler als "Nazischweine" beschimpft

Alexander Van der Bellen wird der neue Bundespräsident. Doch spätestens seit der Wahl geht ein tiefer Spalt durch Österreich. Auf der einen Seite beschimpfen Hofer-Wähler Van der Bellen als Wahlbetrüger, auf der anderen Seite gehen aber auch VdB-Anhänger nicht gerade zimperlich mit ihren Gegenübern um.

Neuester Tiefpunkt ist eine Schmiererei an der Kirchenmauer von Neulengbach. "Hoferwähler sind Nazischweine" steht dort in großen roten Buchstaben. Von wem die Beleidigung ist, ist derzeit noch nicht bekannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen