Sonderthema:
Illegales Zigarettenlager ausgehoben

Gerasdorf bei Wien

© APA

Illegales Zigarettenlager ausgehoben

Die Zollfahndung hat in Gerasdorf bei Wien ein illegales Zigarettenlager ausgehoben. Dabei wurden mehr als 28.000 Stangen und 700 Kilo Tabak sichergestellt, teilte das Zollamt Linz Wels am Mittwoch mit. Produktionsstätte war eine illegale Zigarettenfabrik in der Nähe von Bratislava. Im Zuge der Amtshandlung gemeinsam mit der Zollfahndung München sind in Österreich und Deutschland sechs Festnahmen erfolgt. Gegen zwei weitere Verdächtige bestehen europäische Haftbefehle.

Ausgangspunkt der Ermittlungen in Österreich waren Zigarettenaufgriffe im Raum Nürnberg, so das Zollamt Linz-Wels in einer Aussendung. Das illegale Lager nahe Wien wurde nach mehrmonatigen Observationen und Telefonüberwachungen entdeckt. Bei zeitgleich durchgeführten Hausdurchsuchungen wurden letztlich 28.108 Stangen oder 5.621.600 Stück gefälschte Filterzigaretten und 700 Kilogramm Feinschnitttabak ebenso wie belastendes Beweismaterial sichergestellt. Als "Nebenprodukt" fanden die Fahnder bei einem Beschuldigten auch Marihuana.

Den Verdächtigen könne nachgewiesen werden, dass sie in Österreich "zumindest 66.277,7 Stangen - das sind 13.255.540 Stück - Zigaretten in Umlauf gebracht haben", so die Ermittler. Der dadurch verursachte Steuerschaden (Tabaksteuer) betrage 1.629.283 Euro. Durch die Beschlagnahme in Gerasdorf bei Wien sei ein weiterer diesbezüglicher Schaden von 708.137 Euro verhindert worden.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Bräutigam nimmt sich während Feier das Leben
Drama in Oberösterreich Bräutigam nimmt sich während Feier das Leben
Ein Spaziergänger fand die Leiche des 31-Jährigen gegen 6.30 Uhr. 1
Frau in Salzburg von drei Männern brutal vergewaltigt
Opfer traumatisiert Frau in Salzburg von drei Männern brutal vergewaltigt
44-Jährige offenbar in einem Waschraum in Salzburg vergewaltigt. 2
Verkehrsrowdy beschimpft Polizei massiv
Video ist Hit im Netz Verkehrsrowdy beschimpft Polizei massiv
Das Video verbreitete sich in den sozialen Netzwerken rasant. 3
Rauferei wegen Wahlergebnisses: 5 Verletzte
Salzburg Rauferei wegen Wahlergebnisses: 5 Verletzte
In der Salzburger Altstadt gerieten zwei Gruppen aneinander: Neun Anzeigen! 4
Drei Burschen hatten Sex mit Zwölfjähriger
Prozess in Wien Drei Burschen hatten Sex mit Zwölfjähriger
Auch ein 70-jähriger Nachbar soll mitgemacht haben. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.