Lkw kracht in Hauswand Lkw kracht in Hauswand Lkw kracht in Hauswand Lkw kracht in Hauswand Lkw kracht in Hauswand Lkw kracht in Hauswand

Bezirk Krems

© FF Paudorf

© FF Paudorf

© FF Paudorf

© FF Paudorf

© FF Paudorf

© FF Paudorf

Lkw kracht in Hauswand

Die Bewohnerin eines Hauses im niederösterreichischen Paudorf (Bezirk Krems-Land) wurden am frühen Mittwochmorgen unsanft aus dem Schlaf gerissen. Grund: Ein Lkw war in ihre Hausmauer gekracht. Nach Angaben der Feuerwehr verlor der Lenker auf der spiegelglatten Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der Lkw geriet ins Schleudern, raste durch den Vorgarten und prallte dann gegen die Mauer. Der Lenker wurde leicht verletzt, die Hausbesitzerin, die in einem anderen Teils des Gebäudes geschlaffen hatte, stand unter Schock. Die Feuerwehr musste den zerstörten Teil des Hauses mittels Stützen stabilisieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen