Sonderthema:

Schwechat

Schwechat

Luxus-Cabrio klemmt Lenker am Sitz ein

Ungewönlicher Einsatz für die Feuerwehr Schwechat: Durch einen technischen Defekt ist ein Lenker in einer Tiefgarage am Dienstag in seinem Mercedes-Cabrio zwischen Lenkrad und Sitz eingeklemmt worden. Der Mann musste aus seiner Notlage befreit werden.

Nach Angaben der Feuerwehr hatte die automatische Sitzverstellung den Fahrersitz nach vorne bewegt.

Der Lenker war dermaßen eingeklemmt worden, dass ihm das Atmen bereits schwer fiel, hieß es. Seine Frau habe aber Schlimmeres verhindert, in dem sie die Zündung abdrehte und somit ein weiteres Einquetschen verhinderte. Letztlich wurde der Sitz mittels hydraulischem Zylinder von den Einsatzkräften nach hinten gedrückt.

Der Mann erlitt einen Schock und wurde zur weiteren Versorgung mit der Rettung ins Spital gebracht.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen