Nachwuchs-Ganoven plünderten Kantine

Trio aus Eichgraben

© TZ Österreich Lems

Nachwuchs-Ganoven plünderten Kantine

Als sie ihre Kantinen für ihre Gäste öffnen wollten, staunten zwei Buffetbetreiber aus Eichgraben bei St. Pölten: die Zigarettenladen waren leer. Aus den Flaschenregalen fehlten Spirituosen, und auch Süßigkeiten ließen die vorerst unbekannten Täter nicht unberührt. Erhebungen überführten nun zwei Fünfzehnjährige und ihren zwölfjährigen Komplizen als mutmaßliche Täter. Das Trio hinterließ einen Schaden von 2.000 Euro – alle wurden angezeigt.

Automatendieb Bei einer Routinekontrolle in der Nacht auf Dienstag fassten Polizisten einen Automaten-Plünderer (33). Er hatte in Gerasdorf und Gaweinstal an Tankstellen die Kassen von Staubsauger-Automaten geknackt und geleert. Noch flüchtig sind hingegen Unbekannte, die in Leitzersdorf bei einem Villen-Einbruch Bargeld und ein Mobiltelefon erbeuteten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen