Neue Radargeräte ab 2009 in NÖ im Test

Kampf gegen Raser

© Erich Petschenig

Neue Radargeräte ab 2009 in NÖ im Test

Ab 2009 wird es für Raser auf Niederösterreichs Straßen noch enger, ab dem nächsten Jahr werden laut ORF Niederösterreich neue Radargeräte getestet. Die neuen Geräte werden sehr viel kleiner und damit kaum zu sehen sein, außerdem sind sie in der Lage bis zu vier Fahrstreifen auf einmal messen zu können. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie die Autos von vorne und hinten fotografieren können.

Effektiver Kampf gegen Raser
Beim Kuratorium für Verkehrssicherheit hofft man auf ein Sinken der Geschwindigkeiten durch die Einführung der neuen Geräte. Die neuen Geschwindigkeitsmesser werden das Gefühl vermitteln, dass man immer und überall überwacht werden kann, viele Autofahrer dürften dadurch generell vom Gas gehen. Der Testbetrieb beginnt Anfang 2009.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen