Sonderthema:
Parkender PKW fing Feuer

Mödling

Parkender PKW fing Feuer

Ein parkender Pkw hat am Samstag kurz vor Mitternacht in einer Wohnsiedlung in Mödling plötzlich Feuer gefangen. Anrainer verständigten die Einsatzkräfte. Nach Angaben des Bezirksfeuerwehrkommandos wurde der Brand rasch unter Kontrolle gebracht, ein Übergreifen auf einen danebenstehenden Baum sowie auf eine angrenzende Hausfassade verhindert. Verletzt wurde niemand.

Das Auto sei allerdings - vor allem im vorderen Bereich - völlig ausgebrannt, so ein Spreche. Laut Aussagen von Passanten soll zuvor jemand beobachtet worden sein, der mit pyrotechnischen Gegenständen hantiert hatte. Die Brandursache war noch Gegenstand von polizeilichen Ermittlungen. Insgesamt standen 25 Feuerwehrmitglieder mit vier Fahrzeugen im Einsatz.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen