Fahrerflucht nach Unfall mit Fahrrad

Bezirk Gänserndorf

Fahrerflucht nach Unfall mit Fahrrad

 In Aderklaa (Bezirk Gänserndorf) ist am Mittwochabend ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Er wurde laut Landespolizeidirektion NÖ von einem Auto niedergestoßen. Der Pkw-Lenker beging Fahrerflucht.

Der 51-Jährige, mit einem Rennrad unterwegs, war der Polizei zufolge auf der B8 von dem Auto erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert worden. Er erlitt u.a. ein Schädel-Hirntrauma. Der Pkw-Lenker fuhr ohne anzuhalten weiter. Der schwerverletzte Radfahrer wurde ins UKH Wien-Meidling eingeliefert.

button_neue_videos_20130412.png
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen