Rentner in NÖ erlitt Herzinfarkt während Autofahrt

Unfall

© APA

Rentner in NÖ erlitt Herzinfarkt während Autofahrt

Ein 75-Jähriger hat am Freitag einen Herzinfarkt während einer Autofahrt erlitten. Der Mann prallte mit dem Pkw in der Folge in Hagenbrunn (Bezirk Korneuburg) gegen einen Baum, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion. Polizisten schafften den Pensionisten aus dem Fahrzeug und führten noch vor Eintreffen der Rettungskräfte Wiederbelebungsmaßnahmen durch. Dem Mann war aber nicht mehr zu helfen, er starb noch an Ort und Stelle.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen