Vösendorf

Vösendorf

Rohrbruch sorgt für Straßensperren bei SCS

Ein nicht alltägliches Wassergebrechen hat Dienstagnachmittag zwei Feuerwehren in Vösendorf beschäftigt. Am Nordring, einer Zufahrtsstraße zur SCS, war eine Versorgungsleitung der Sprinkleranlage geborsten, berichte das Bezirkskommando Mödling.

Die enorme Gewalt beim Rohrbruch verursachte ein tiefes Erdloch in einem Grünstreifen, das Anheben der Betonplatten am Gehweg sowie die Unterspülung der Fahrbahn. Außerdem gab es laut Feuerwehr jede Menge Schlamm und Geröll, was die gesamte Umgebung für den Straßenverkehr unbenutzbar machte.

Um ein Verkehrschaos zu vermeiden, veranlasste der Einsatzleiter eine großräumige Absicherung bzw. Absperrung des Umfeldes. In der Folge wurde ein Spezialunternehmen mit den notwendigen Bauarbeiten beauftragt.


button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen