Schulwart soll Kinder sexuell belästigt haben

Weiter in U-Haft

© Reuters

Schulwart soll Kinder sexuell belästigt haben

Ein 52-Jähriger, der als Schulwart in Niederösterreich mehrere Kinder sexuell belästigt haben soll, bleibt in Untersuchungshaft.

Binnen zwei Monaten habe eine neuerliche Haftprüfungsverhandlung stattzufinden. Ein Gutachten sei noch ausständig. Wann Anklage gegen den Verdächtigen eingebracht werde, stehe vorerst noch nicht fest.

Lehrerin erstattete Anzeige
Der Fall war Mitte Mai aufgeflogen, da sich die betroffenen Kinder einer Lehrerin anvertraut hätten. Die Frau erstattete Anzeige gegen den 52-Jährigen. Der Mann wurde danach sofort vom Dienst suspendiert und es wurde ein Haftbefehl gegen ihn erlassen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen