Skifahrer stirbt auf der Piste

Herzstillstand

Skifahrer stirbt auf der Piste

Tödlich hat am Sonntagnachmittag auf dem Semmering an der niederösterreichisch-steirischen Landesgrenze ein Skiausflug geendet. Nach Angaben von "144 - Notruf NÖ" war ein junger Mann mit einem Herz-Kreislaufstillstand auf der Familienabfahrt zusammengebrochen. Sämtliche Wiederbelebungsmaßnahmen verliefen erfolglos.

Laut "144 Notruf NÖ" war der junge Mann mit einer Gruppe unterwegs, als er zusammensackte. Trotz der umgehenden Alarmierung des Notarzthubschraubers "Christophorus 3", der Bergrettung Semmering sowie der Pistenrettung kam für den Skifahrer jede Hilfe zu spät.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen