34-Jähriger verletzt

Spektakulärer Überschlag auf A22

Eine Abdeckung, die sich vom Anhänger eines Pkw gelöst hat, war am Freitagnachmittag Auslöser für einen Unfall auf der A22 bei Stockerau (Bezirk Korneuburg): Ein dahinter fahrender 34-jähriger Auto-Lenker wollte dem Fahrzeugteil ausweichen, verriss dabei das Lenkrad und fuhr auf die Leitschiene auf. Dann überschlug sich der Wagen des Wieners. Er wurde verletzt.

Sperre
Die Richtungsfahrbahn Krems war während der Aufräumarbeiten für fast zwei Stunden gesperrt. Der Lenker des Wagens mit dem Anhänger wurde im Zuge der Fahndung angehalten. Er wird angezeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen