Teurer Traktor wurde Raub der Flammen

Gföhl

© FF Gföhl

Teurer Traktor wurde Raub der Flammen

Ein 25-jähriger Arbeiter sollte auf einem Firmengelände in Gföhl mit einer auf einem Traktor montierten Hackgutmaschine Holzstämme und Äste zu Hackschnitzel verarbeiten.

Plötzlich bemerkte er Brandgeruch, Rauch drang aus der Motorverkleidung der teuren Arbeitsmaschine. Kurz drauf schossen Flammen aus dem Traktor.

Drei Feuerwehren waren notwendig, um der Flammen Herr zu werden. Das sündteure Gerät brannte völlig aus, Schaden: 100.000 Euro.

Autor: (ste)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen