Tödlicher Badeunfall in NÖ

47-Jähriger starb

© APA

Tödlicher Badeunfall in NÖ

Ein tödlicher Badeunfall hat sich am Dienstag im Bezirk Baden ereignet. Ein 47-Jähriger starb, nachdem er in einem Teich in Teesdorf geschwommen war, vermutlich an einem Herzinfarkt. Reanimationsmaßnahmen durch einen Notarzt waren vergeblich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen