Umstürzender Kran verletzte Kranführer schwer

Bezirk Gänserndorf

Umstürzender Kran verletzte Kranführer schwer

Ein Kran ist Samstag zu Mittag auf einem Fabriksgelände in Groß Schweinbarth im Bezirk Gänserndorf umgestürzt. Dabei wurde ein 43-Jähriger schwer verletzt. Der Mann befand sich auf dem Kran, als es zu dem Unfall kam.

Sturz aus 5 m
Der Niederösterreicher fiel aus fünf Metern zu Boden. Der Kran war mit Betonkübeln beladen. Der Verunfallte trug schwere Verletzungen an der Wirbelsäule davon und wurde mit dem ÖAMTC-Notarzthubschrauber Christophorus 9 ins Lorenz-Böhler Krankenhaus nach Wien gebracht.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen