Unfall auf der A2 fordert einen Toten Unfall auf der A2 fordert einen Toten Unfall auf der A2 fordert einen Toten Unfall auf der A2 fordert einen Toten

Kollision

© http://www.ff-wr-neudorf.at/

© http://www.ff-wr-neudorf.at/

© http://www.ff-wr-neudorf.at/

© http://www.ff-wr-neudorf.at/

Unfall auf der A2 fordert einen Toten

Der schwere Unfall ereignete sich auf der A2 (Südautobahn) in Niederösterreich. Der Kastenwagen war laut ÖAMTC gegen 4.00 Uhr früh zwischen Wiener Neudorf und Guntramsdorf in Fahrtrichtung Graz offenbar von der Fahrbahn abgekommen, gegen die Leitschiene geprallt und zurückgeschleudert worden, wobei er mit einem PKW kollidierte.

Drei Verletzte
Ein Person wurde schwer und zwei weitere leicht verletzt. An dem Unglück war auch ein zweiter Personenwagen beteiligt.

A2 vorübergehend gesperrt
Die Südautobahn wurde daraufhin in Fahrtrichtung Graz gesperrt. Die Sperre wurde gegen 7.00 Uhr wieder aufgehoben.

Noch eine Kollision
Am Montag in der Früh kam es in Niederösterreich noch zu einer weiteren Kollision - mit einem Notarztwagen in Purkersdorf. Dieser Unfall forderte ebenfalls drei Verletzte. Eine Person erlitt schwere Blessuren, hieß es von den Rettungskräften.

Notarztwagen überschlagen
Die Ursache für den Verkehrsunfall war vorerst noch nicht bekannt. Der Notarztwagen dürfte sich im Zuge des Unfalls überschlagen haben. Die Verletzten wurden in Krankenhäuser eingeliefert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen