Wände mit Hakenkreuzen

Zwei Männer festgenommen

Wände mit Hakenkreuzen "verziert"

Hakenkreuze und rechtsextreme Schriftzüge auf Fassaden, Garagentoren und Fahrzeugen – vergangenen Dezember haben Unbekannte in Perchtoldsdorf (Bez. Mödling) gleich sieben schwere Sachbeschädigungen begangen. Nun konnte die Polizei zwei Männer, einen 21-Jährigen aus dem Bezirk Wien-Umgebung und einen 22-Jährigen aus Wien, als Täter ausforschen. Die beiden österreichischen Staatsbürger zeigten sich geständig. Zudem konnten ihnen vier weitere Straftaten nachgewiesen werden – Anzeige.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen