Wärme und Sonnenschein am Konzert-Samstag

Gute Aussichten

© Nuke.at

Wärme und Sonnenschein am Konzert-Samstag

Nachdem die letzten Tage nicht unbedingt das waren, was man sich unter einem richtig sommerlichen Wetter vorstellt, zeigt sich der Samstag wieder von seiner besten Seite. In allen Teilen des Landes wird strahlender Sonnenschein erwartet. In Wien soll das Thermometer gar bis zur 27-Grad-Marke hinauf klettern. Doch auch in den anderen Teilen des Landes läd die Sonne zu einem entspannten Badevergnüngen auf. Oder dazu, auf Konzerte zu gehen.

Hier geht es zum aktuellen Wetterausblick

Konzertsamstag
Besonders wird dies natürlich alle jene freuen, die am Wochenende entweder zum Nuke nach St. Pölten, oder zu Herbert Grönemeyer nach Klagenfurt pilgern wollen. Bei beiden Veranstaltungen muss man sich keine Sorgen machen, dass der Wettergott nicht mitspielt. Sonne, ab und zu ein paar Wolken und Temperaturen zwischen 23 und 24 Grad sollten einem ausgelassenen Konzertabend nichts in den Weg stellen.

Verregneter Sonntag
Den Grönemeyer-Besuchern wird es egal sein, doch beim Nuke wird man am Sonntag nicht ganz so viel Glück haben. Während der Tag noch schön beginnen soll, werden langsam im Laufe des Tages vom Nordwesten her Regenschauer und Gewitter aufziehen. Es rät sich also in jedem Fall, eine Regenweste mitzunehmen. Doch das Schlechtwetter betrifft nicht nur die Festivalgeher, denn in fast allen Teilen des Landes wird es leider nicht besser aussehen. Zwar reichen die Temperaturen bis z 25 Grad, doch kann es immer wieder zu Regenschauern kommen. Einzige Ausnahme: der Westen mit Tirol und Vorarlberg. Hier prophezeien die Meteorologen Sonnenschein mit ab und zu ein paar Wolken.

Sonniger Wochenbeginn
Kaum hat die Arbeitswoche begonnen, ist auch schon wieder das schöne Wetter da. Fast zumindest. Montag kann es noch im Süden des Landes zu Regenschauern kommen, Rest-Österreich kann sich aber über trockenes, wenn auch etwas kühles, Wetter freuen. Bis zum Ende der Woche sollen die Temperaturen dann kontinuierlich steigen bis sie am Freitag gar die 28-Grad-Marke erreichen sollen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen